Blaulicht

Gartenhaus aufgebrochen

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-RUIT (lp). Erst am Dienstagmorgen wurde entdeckt, dass ein Unbekannter in ein Gartenhaus auf einem Wochenendgrundstück in der Verlängerung der Straße Im Kapf nahe der Stadtbahnlinie eingebrochen ist. Vermutlich zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Dienstagmorgen brach der Langfinger mehrere Schlösser auf und gelangte so in das Gartenhaus und in einen Geräteschuppen. Dabei fielen ihm ein benzinbetriebener Cityroller sowie eine Kappsäge der Marke Bosch in die Hände. Mit seiner Beute flüchtete er unerkannt. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 1500 Euro beziffert, der hinterlassene Sachschaden beträgt rund 100 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zwei Autos aufeinander geschoben

KÖNGEN (lp). Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 16.40 Uhr, auf der Bahnhofstraße in Köngen ereignet hat.

Ein 88-jähriger Mann war mit seinem Audi A4 auf der Bahnhofstraße in Richtung Wendlingen unterwegs. An der Kreuzung zur Wertstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen