Blaulicht

Gartenhäuser aufgebrochen

11.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Noch unbekannt ist der Täter, der in der Nacht von Sonntag auf Montag, vermutlich in der Zeit zwischen 20 und 10 Uhr, fünf Gartenhäuser in der Gartenanlage Plätschwiesen aufgebrochen hat. Er zerschnitt Zäune, drückte die Gartentore auf und gelangte so jeweils auf die Grundstücke. Dort drang er in die Gartenlauben ein. Soweit bislang festgestellt wurde, wurden Getränke, ein Notstromaggregat sowie eine Motorkettensäge entwendet. Die Höhe des Sachschadens und der Wert des Diebesgutes kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen