Blaulicht

Gartenhäuser aufgebrochen

12.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN/ALTENRIET (lp). In den vergangenen Tagen wurden drei Gartenhausaufbrüche angezeigt, alle vermutlich vom gleichen Täterkreis verübt. Die Gartenhäuser liegen nah beieinander. Im Gewann Reu in Neckartenzlingen drangen die Täter zwischen Freitag, 4., und Dienstag, 8. April, nach Durchtrennen des Vorhängeschlosses ein und suchten nach Wertsachen. Ohne Beute rückten sie ab und hinterließen einen Schaden von etwa 150 Euro. Zwischen dem Mittwoch, 2., und Mittwoch, 9. April, wurde an einem Gartenhaus im Gewann Rainacker die Eingangstür aufgehebelt und Gartengeräte und Werkzeuge im Wert von mehreren Hundert Euro mitgenommen. In Altenriet im Gewann Staigäcker wuchteten Unbekannte zwischen Samstag, 5., und Donnerstag, 10. April, mit einer Spitzschaufel mehrere Bretter von der Wand. Obwohl sich im Gartenhaus zahlreiche Geräte befanden, wurde die Hütte vermutlich nicht betreten. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 71 27) 3 22 61 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen