Blaulicht

Gartenhäuser aufgebrochen

02.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein unbekannter Dieb war in der Nacht zum Mittwoch auf dem Gelände der Kleintierzüchter in den Rehwiesen auf Tour. Er machte sich an Schuppen und Gerätehäusern zu schaffen. Aus den aufgebrochenen Gartenhäusern stahl er Bargeld, eine Stichsäge sowie eine Motorsense. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen