Blaulicht

Gans „Lisa“ kam abhanden

26.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Sonntagabend ist aus einem Garten der Schulstraße in Leinfelden eine freilaufende Pommerngans gestohlen worden. Das 18 Jahre alte Tier namens „Lisa“ hat einen orangefarbenen Höcker über dem Schnabel. Als die Besitzerin das Tier gegen 22 Uhr in den Stall sperren wollte, bemerkte sie das Fehlen. Es ist ausgeschlossen, dass die Gans davongelaufen ist. Der Polizeiposten Leinfelden-Echterdingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon (07 11) 90 37 70 um Hinweise auf den Verbleib von „Lisa“.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen