Blaulicht

Fußgängerin übersehen

03.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-KEMNAT (lp). In der Heumadener Straße wurde am Dienstag gegen 10.30 Uhr eine 69 Jahre alte Fußgängerin angefahren. Ein anfahrendes Auto erfasste die Seniorin, als diese schon fast den dortigen Fußgängerüberweg am Beginn der Hauptstraße überquert hatte. Der 64 Jahre alte Autofahrer bemerkte die Frau zu spät und versetzte ihr mit seinem Mercedes B-Klasse einen Stoß, die Frau verlor das Gleichgewicht und stürzte. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur ambulanten Untersuchung vorsorglich in ein Krankenhaus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Drogen hinterm Steuer

PLOCHINGEN (lp). Pech hatte wohl ein 18-Jähriger, der am Dienstag gegen 22.45 Uhr vor den Augen einer Polizeistreife mit seinem VW Golf auf der Karlstraße Ecke Otto-Conz-Brücke einem Autofahrer die Vorfahrt nahm. Dieser musste leicht abbremsen und machte den Golf-Lenker durch Hupen auf sein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen