Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

18.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Schwer verletzt musste eine 64-jährige Dettingerin nach einem Unfall in der Kirchheimer Straße am Donnerstag gegen 6.40 Uhr ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 31-Jährige Skoda-Fabia-Fahrerin aus Dettingen übersah beim rückwärts Ausparken die 64-Jährige, die auf dem Gehweg am Parkplatz vorbeiging. Der Skoda erfasste die Fußgängerin, die daraufhin auf die Fahrbahn stürzte.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen