Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

15.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-AICH (lp). Eine 75-jährige Aichtalerin ist am Sonntag gegen 10.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Waldenbucher Straße schwer verletzt worden. Die 75-Jährige hatte, ohne auf den Verkehr zu achten, die Fahrbahn betreten, um sie zu überqueren. Ein 50-jähriger Filderstädter, der mit seinem Fahrrad auf der Waldenbucher Straße fuhr, konnte nicht mehr reagieren und erfasste die Frau, die auf die Fahrbahn stürzte. Die 75-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden, der ebenfalls verletzte Radler konnte nach der Unfallaufnahme selbst einen Arzt aufsuchen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gab es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen