Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

21.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Schwere Verletzungen hat sich am Freitagnachmittag eine 76jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Heumadener Straße zugezogen. Der 16-jährige Lenker eines Leichtkraftrads fuhr kurz vor 17 Uhr ortseinwärts. Zur gleichen Zeit wollte die Fußgängerin die Fahrbahn überqueren und wurde vom Leichtkraftrad erfasst, wodurch beide Verkehrsteilnehmer zu Fall kamen. Die Frau kam schwer verletzt mit einem Rettungswagen in eine Klinik.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen