Blaulicht

Fußgängerin angefahren

05.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Die Polizei in Nürtingen sucht eine Mercedesfahrerin, die in der Hauptstraße am Donnerstagmorgen eine Fußgängerin angefahren hat und weitergefahren ist. Die Fahrerin, eine ältere Dame mit kurzen Haaren, wollte gegen 10 Uhr vom Parkplatz neben einem Kiosk nach rechts auf die Hauptstraße in Richtung Nürtingen fahren. Weil sie das Lenkrad zu stark einschlug, geriet sie auf den Gehweg. Hierbei kam es zur Berührung mit einer 26-jährigen Fußgängerin, die sich durch einen Sprung zur Seite gerade noch in Sicherheit bringen konnte. Die Autofahrerin hielt kurz an und entfernte sich dann unerlaubt. Die 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen an Schulter und Knie. Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um einen älteren, türkisfarbenen Mercedes. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen