Blaulicht

Fußgängerin angefahren

04.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Nicht aufgepasst hat der Fahrer eines Pkw Toyota, der am Sonntag um 10.30 Uhr auf der Neckarstraße unterwegs war. Der 46-jährige Esslinger wollte an der Kreuzung Maille nach rechts abbiegen und übersah eine 54-jährige Fußgängerin, die die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg überquerte. Die Frau wurde vom Kotflügel erfasst, auf die Motorhaube aufgeladen und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Beim Sturz auf die Straße zog sie sich an der Hüfte Verletzungen zu und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von circa 2000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen