Blaulicht

Fußgänger von Pkw erfasst

22.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Mit leichten Verletzungen kam am Mittwochvormittag ein 73-jähriger Fußgänger nach einem Verkehrsunfall in ein Krankenhaus. Eine 51-jährige Seat-Lenkerin war gegen 10.30 Uhr rückwärts aus einem Parkplatz in der Osianderstraße gefahren. Dabei hatte die Frau den 73-Jährigen übersehen und mit ihrem Pkw erfasst.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen