Blaulicht

Führerschein ist weg

02.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Seinen Führerschein musste ein betrunkener Autofahrer am Sonntagnachmittag abgeben. Der 38-Jährige befuhr gegen 14.20 Uhr mit seinem Mercedes die B 27 von Stuttgart kommend. Als ihn eine Polizeistreife an der Anschlussstelle Walddorfhäslach anhielt, schlug den Beamten bei der Kontrolle Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug entgegen. Ein Test ergab einen Wert von weit über einem Promille. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seine Fahrerlaubnis aushändigen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen