Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf B 28

06.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Am Dienstag gegen 16.20 Uhr kam es auf der B 28 an der Anschlussstelle Dettingen/Erms zu einem Unfall mit zwei schwerverletzten Personen. Der 59-jährige Fahrer eines VW Lupo war auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal gegen den entgegenkommenden Polo eines 70-Jährigen geprallt. Der Lupo-Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Unfallstelle musste bis gegen 18.15 Uhr gesperrt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen