Blaulicht

Frontal zusammengestoßen

13.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Bei einem Unfall am Sonntag kurz vor 15 Uhr gleich nach dem Ortsende Beuren sind drei Männer und eine Frau leicht verletzt worden. Ein 27 Jahre alter Lenker eines Ford Fiesta fuhr auf der K 1261 in Richtung Linsenhofen. Zu spät erkannte er ein vor ihm anhaltendes Fahrzeug, das nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Reflexartig wich der Ford-Lenker nach links aus und stieß frontal mit einem entgegengekommenen Citroën C1 einer 43-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt, die Fahrer sowie zwei im Ford mitfahrende 23 und 25 Jahre alte Männer wurden zur ambulanten Behandlung in nahe Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden wurde auf insgesamt etwa 18 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen