Blaulicht

Frontal in den Gegenverkehr

20.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen hat sich am Dienstagmittag in Nellingen ereignet. Kurz vor 12.30 Uhr war ein 70-jähriger VW-Lenker auf der Denkendorfer Straße in ortsauswärtiger Richtung unterwegs. Kurz vor der Kreuzung mit der Eugen-Schumacher-Straße kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit langsamer Geschwindigkeit auf die Gegenfahrspur. Zwei in Richtung Esslingen fahrende Pkw-Lenker konnten auf der Durchgangsstraße bis zum Stillstand abbremsen, aber eine Kollision mit dem entgegenkommenden Wagen nicht verhindern. Der VW prallte frontal gegen den Golf einer 48-Jährigen, der auf den Dacia einer 54-Jährigen geschoben wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 13 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Dort traf sie auf einen 56-Jährigen, der stark…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen