Blaulicht

Frau mit Rollator übersehen

20.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Aus Unachtsamkeit kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall in der verkehrsberuhigten Weilstraße, bei dem eine 73-jährige Frau mit Rollator von einem Transporter berührt und beim Sturz verletzt wurde. Ein 52-jähriger Neckartenzlinger lieferte gegen 14.45 Uhr in der Weilstraße Pakete aus. Nach Beendigung des Geschäfts fuhr er mit seinem Mercedes-Transporter langsam rückwärts, um in Richtung Uhlandstraße weiterzufahren. Dabei übersah er die auf der Weilstraße ebenfalls in Richtung Uhlandstraße gehende Frau und stieß gegen sie. Beim Sturz auf die Straße zog sich die Dame Verletzungen am Knie zu und wurde nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Rollator und auch am Transporter entstand kein Schaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wer hatte grün?

ESSLINGEN (lp). Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstag gegen 9:45 Uhr an der Vogelsangbrücke einen Verkehrsunfall beobachten konnten. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 29-jähriger Mercedes-Fahrer die Vogelsangbrücke von der Pliensauvorstadt kommend in Richtung Abzweigung zur B 10 in…

Weiterlesen

Dachstuhl brannte

ESSLINGEN (lp). Am Samstag gegen 17 Uhr wurde der Polizei der Brand eines Mehrfamilienhauses in Esslingen gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes in der Kreuzstraße drang bereits dichter Rauch aus dem Dachstuhl des Gebäudes, woraufhin die Feuerwehr Esslingen…

Weiterlesen

Flüchtige Wohnungseinbrecher

BEMPFLINGEN (lp). Zwei männliche Einbrecher sind am Freitag um 19.40 Uhr in der Großbettlinger Straße von einer heimkehrenden Bewohnerin überrascht worden. Sie flüchteten dann über die Terrasse in Richtung Bahnhof und wurden zuletzt gesichtet, als sie dort die Bahngleise überquerten und in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen