Blaulicht

Flammen im Wohnzimmer

09.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Aus bislang ungeklärter Ursache hat es am Montagmorgen im Wohnzimmer einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Schloßwiesenweg gebrannt. Nachbarn bemerkten kurz vor 7.45 Uhr die Flammen durch das Fenster und verständigten die Rettungskräfte. Da niemand in der Wohnung war, brach die Feuerwehr eine Balkontüre auf. Das Feuer im Wohnzimmer war rasch gelöscht und die Wehrmänner konnten ein Übergreifen auf weitere Räume verhindern. Der Brand dürfte nach ersten Ermittlungen im Bereich eines Elektroofens oder Fernsehers an einer Wand ausgebrochen sein. Der Schaden wird auf 40 000 Euro geschätzt. Es wurde niemand verletzt. Kriminaltechniker ermitteln zur Brandursache.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingebrochen

SCHLAITDORF (lp). In eine Wohnung in einem am Ortsrand gelegenen Gebäude in der Teckstraße ist am Dienstag eingebrochen worden. Ein noch Unbekannter gelangte in der Zeit zwischen 14 und 21.30 Uhr nach Hochschieben des Rollladens durch die geöffnete Terrassentüre ins Objekt. Dort durchstöberte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen