Blaulicht

Fette Beute gemacht

06.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Wochenende ist in ein Ladengeschäft im AWG-Center Am Fischbrunnen eingebrochen worden. Der oder die Täter gelangten zwischen Samstag, 20.15 Uhr, und Montag, 7 Uhr, auf unbekannte Weise in den Flur des Einkaufszentrums und wuchteten mit einem Hebelwerkzeug an der Glasschiebetür eines Tabak- und Zeitschriftenladens, bis diese zersprang. Mit einem größeren Bargeldbetrag, einer noch nicht bekannten Anzahl von Rubbellosen und Zigaretten im Wert von über 5000 Euro machten sich die Einbrecher wieder davon. Der Schaden an der Tür dürfte sich auf mindestens 2000 Euro belaufen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall auf der A 8

KÖNGEN (lp). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von 8000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Mittwochabend auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen. Ein 53-Jähriger fuhr in einem Mercedes gegen 17.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München und musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen