Blaulicht

Fehlalarm im Krankenhaus

21.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Bei Feuerwehr und Polizei ging am Samstagabend gegen 18.15 Uhr ein Brandmeldealarm aus dem Nürtinger Krankenhaus auf dem Säer ein. Die Einsatzkräfte vor Ort stellten jedoch rasch fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage mitteilt, hatte jemand den Feuermelder eingeschlagen. Die Polizei ermittelt wegen Notrufsmissbrauch.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen