Blaulicht

Farbschmierer gefasst

15.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Dank eines Zeugen konnten die Schmierfinken, welche die frisch gestrichene Fassade des historischen Bahnhofsgebäudes am vergangenen Wochenende beschmiert hatten, schnell geschnappt werden. Der Zeuge hatte zwei Jugendliche beobachtet, wie sie die gerade renovierte Fassade mit verschiedenen Namen und eher weniger intelligenten Sprüchen verunstaltet hatten, und fotografierte die beiden. Ein 14-jähriger Kirchheimer konnte von der Polizei rasch identifiziert werden, er räumte die Sachbeschädigung nicht nur ein, sondern verpfiff auch seinen Kumpel, einen ebenfalls aus Kirchheim stammenden 14-Jährigen. Die beiden strafmündigen Jugendlichen erwartet jetzt nicht nur eine Anzeige wegen Sachbeschädigung, sie müssen auch für die Beseitigung des Schadens, der auf mehrere Hundert Euro beziffert wird, aufkommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunkener Rollerfahrer

NÜRTINGEN (lp): Übermäßiger Alkoholkonsum war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Nürtinger Carl-Benz-Straße. Ein 61-Jähriger war mit seinem Roller und knapp zwei Promille in Nürtingen unterwegs. Am Kreisverkehr der Kreuzung Carl-Benz-/…

Weiterlesen

Heißes Öl fängt Feuer

NÜRTINGEN (lp): Am Donnerstagabend hat eine 25-jährige Frau in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Mönchstraße einen Topf mit Öl zu stark erhitzt. Dies führte dazu, dass das Öl gegen 21 Uhr in Brand geriet. Zwar versuchte die junge Frau die auflodernden Flammen zu löschen, aufgrund der…

Weiterlesen

Taxi aufgebrochen

ESSLINGEN (lp): In der Esslinger Stadtmitte ist am Donnerstagabend, zwischen 17.30 und 22.40 Uhr, auf dem Parkplatz vor der Kreissparkasse ein Taxi aufgebrochen worden. Der Täter schlug die hintere linke Seitenscheibe ein und entwendete eine Geldbörse mit dem Tagesumsatz und eine EC-Karte. Die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen