Blaulicht

Familienstreit eskaliert

10.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Familienstreit hat in der Linkstraße zu einem Großaufgebot von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei geführt. Gegen kurz vor 19 Uhr eskalierte ein Streit zwischen einem 40-jährigem Deutschen und seiner 65 Jahre alten Mutter. Nachdem der 40-Jährige seine Mutter oberflächlich mit einem Küchenmesser am Hals verletzte hatte, begab er sich auf das Dach des dreistöckigen Mehrfamilienhauses und drohte herunterzuspringen. Der Bereich wurde daraufhin weiträumig abgesperrt. Gegen kurz vor 21.30 Uhr konnte der Mann durch Spezialeinsatzkräfte des Polizeipräsidiums Einsatz unverletzt vom Dach gebracht werden. Der offensichtlich unter psychischen Problemen leidende Mann ist bereits einschlägig polizeibekannt und befindet sich derzeit in Gewahrsam. Die Kriminalpolizei hat noch vor Ort die Ermittlungen aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Handy aus Transporter gestohlen

LENNINGEN (lp). Ein drei Jahre altes Handy ist in der Nacht zum Dienstag aus einem VW-Transporter im Ortsteil Brucken gestohlen worden. Zwischen 18 und 6.45 Uhr brachte der Täter eine Seitenscheibe zum Bersten und klaute das in der Fahrerkabine liegende Mobiltelefon. Das Fahrzeug war in der…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In ein Mehrfamilienhaus im Lembergweg in Oberaichen ist im Laufe des Montags eingebrochen worden. In der Zeit zwischen 8.30 und 19.30 Uhr gelangte der Einbrecher über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude. Beim Durchsuchen der Zimmer fand der Täter nach…

Weiterlesen

Pkw aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Der Ford Fiesta einer Frau ist im Laufe des Montags aufgebrochen worden. Sie hatte ihren Pkw in der Zeit zwischen 9.45 und 17.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Landesakademie in der Steinbeisstraße abgestellt. Ein Dieb knackte gewaltsam das Türschloss und schnappte sich ein im…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen