Blaulicht

Fahrzeug überschlug sich

06.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (pm). Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen bei Walddorfhäslach ereignet. Ein 52-jähriger Volvolenker hielt kurz nach 7.30 Uhr auf dem Wanderparkplatz Steinbrenners Haus. Beim Einfahren auf die B 464 übersah er den von rechts kommenden und in Richtung Dettenhausen fahrenden Nissan eines 30-Jährigen. Dessen Fahrzeug wurde von dem Unfallverursacher so unglücklich erwischt, dass der Nissan sich überschlug und letztendlich auf den Rädern wieder zum Stehen kam. Der 30-jährige Fahrer zog sich bei dem Überschlag nach erstem Stand der Dinge zum Glück nur leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden beträgt etwa 16 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen