Blaulicht

Fahrfehler führt zu Unfall

21.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Kreisverkehr der Ulmer Straße hat am Mittwochnachmittag eine 77 Jahre alte Mercedesfahrerin einen Unfall mit einem Schaden von rund 15 000 Euro verursacht. Die Wernauerin fuhr kurz vor 18 Uhr auf der Esslinger Straße aus Richtung Stadtmitte kommend zum Kreisverkehr. An dessen Beginn wollte sie verlangsamen und verwechselte das Brems- mit dem Gaspedal. Der Wagen schoss geradeaus über den Kreisverkehr, durchbrach ein Gebüsch und stieß gegen eine Begrenzungsmauer von Ulmer Straße 5. Der Wagen blieb letztlich auf dem gemeinsamen Rad-/Gehweg stehen. Die Fahrerin zog sich dabei vermutlich nur leichte Verletzungen zu und kam zur ärztlichen Behandlung in die Klinik. Ihr Mercedes musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen