Blaulicht

Fahrfehler führt zu Unfall

21.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Kreisverkehr der Ulmer Straße hat am Mittwochnachmittag eine 77 Jahre alte Mercedesfahrerin einen Unfall mit einem Schaden von rund 15 000 Euro verursacht. Die Wernauerin fuhr kurz vor 18 Uhr auf der Esslinger Straße aus Richtung Stadtmitte kommend zum Kreisverkehr. An dessen Beginn wollte sie verlangsamen und verwechselte das Brems- mit dem Gaspedal. Der Wagen schoss geradeaus über den Kreisverkehr, durchbrach ein Gebüsch und stieß gegen eine Begrenzungsmauer von Ulmer Straße 5. Der Wagen blieb letztlich auf dem gemeinsamen Rad-/Gehweg stehen. Die Fahrerin zog sich dabei vermutlich nur leichte Verletzungen zu und kam zur ärztlichen Behandlung in die Klinik. Ihr Mercedes musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen