Blaulicht

Fahrerin lebensgefährlich verletzt

15.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Lebensgefährlich verletzt wurde eine 54-jährige Autofahrerin am Montagmorgen bei einem Unfall auf der L 1185 zwischen Waldenbuch und Aichtal. Sie fuhr gegen 6.35 Uhr mit ihrem Toyota in Richtung Waldenbuch. Zeugen zufolge wollte sie nach einer Rechtskurve bei der Burkhardtsmühle ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen und stieß dabei frontal mit dem entgegenkommenden Nissan einer 59-jährigen Frau zusammen. Während die 54-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, kam die 59-Jährige mit leichteren Verletzungen davon. An den Fahrzeugen entstand rund 10 000 Euro Sachschaden. Die Feuerwehr Waldenbuch war mit 32 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugbesatzungen und einem Notarzt im Einsatz. Die Landesstraße war bis 8.25 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen