Blaulicht

Fahranfängerin zu schnell

21.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Eine 18-jährige Filderstädterin hat am Samstagabend in der Bernhäuser Hauptstraße in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Audi verloren und ist gegen eine Leitplanke geprallt. Von dort wurde sie auf die Gegenfahrbahn abgewiesen. Zwei Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig abbremsen. Die 18-Jährige und ihre drei Mitfahrer wurden durch den Unfall nicht verletzt. Ursache war laut Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingestiegen

KIRCHHEIM (lp). Ein Unbekannter ist am Samstag zwischen 17.30 Uhr und Mitternacht in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ulrichstraße eingestiegen. Er hatte sich durch Aufhebeln einer gekippten Balkontür Zugang zu den Wohnräumen verschafft, durchsuchte Schränke und Behältnisse und nahm…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen