Blaulicht

Fahndung nach silbernem Opel

26.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Nach einem Verkehrsunfall vergangenen Sonntag kurz nach 19 Uhr in der Esslinger Straße, bei dem ein 52-jähriger Radfahrer sein Leben verloren hat (wir berichteten), sucht die Polizei den seit Sonntag an unbekanntem Ort abgestellten Pkw des Verstorbenen und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Der 52-Jährige war am Sonntagnachmittag in Rechberghausen mit dem Pkw losgefahren, um dann irgendwo auf sein Rad zu steigen. Wo der Mann seinen Kombi geparkt hat, ist noch völlig unbekannt. Es kann nur vermutet werden, dass er den Pkw irgendwo auf einem Parkplatz oder am Fahrbahnrand zwischen Rechberghausen und Plochingen abgestellt hat. Das Verkehrskommissariat Esslingen bittet Zeugen, denen der silberfarbene Opel Astra mit dem amtlichen Kennzeichen GP-RM 143 aufgefallen ist oder auffällt, sich unter Telefon (07 11) 39 90-3 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen