Blaulicht

Fahndung nach Lastwagen

24.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Die Polizei sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 Zeugen zu einem Unfall, der sich am Montag gegen 16 Uhr auf der B 313 in Nürtingen ereignet hat. Ein Lkw mit Anhänger ist aus Richtung Stadtmitte gekommen und kurz nach der Kreuzung Hochwiesenstraße von der linken auf die rechte Fahrspur gewechselt. Dabei hat der Anhänger einen Mercedes A-Klasse gestreift und beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro. Möglicherweise hat der Lkw-Fahrer den Vorgang nicht bemerkt. Das Lkw-Gespann mit grauem Planaufbau musste an der Ampel kurz anhalten und ist dann in Richtung Wendlingen weitergefahren. Dort, an der Abzweigung nach Zizishausen, stand ein schwarzer VW Passat links neben dem Lkw. Die Polizei sucht den Lkw-Fahrer, dessen Anhänger hinten rechts beschädigt sein könnte. Auch der Lenker des schwarzen Passat wird gebeten, sich zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen