Blaulicht

Fahndung nach Einbrechern

09.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (lp). Unbekannte sollen am Donnerstagnachmittag in eine Wohnung im Narzissenweg eingedrungen sein. Ein 26 Jahre alter Mann sei nur kurz in einem anderen Zimmer des Hauses gewesen, als zwei unbekannte Männer über die unverschlossene Terrassentür in die Erdgeschosswohnung eingedrungen seien. Der 26-Jährige habe die Unbekannten in der Küche ertappt, sei aber mit einem Klappmesser beworfen und geschlagen worden. Danach seien die Eindringlinge geflüchtet. Die Polizei wurde erst verspätet verständigt. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg. Zur Unterstützung war auch ein Polizeihubschrauber an der Suche beteiligt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Feuer im Keller

GRAFENBERG (lp). Zum Brand in einem Wohnhaus in der Kleinbettlinger Straße wurden die Rettungskräfte am Dienstagnachmittag gerufen. Anwohner hörten gegen 14.45 Uhr einen Rauchmelder und alarmierten die Feuerwehr. Als diese eintraf, drangen dunkle Rauchschwaden aus den Fenstern eines…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen