Blaulicht

Exhibitionist vor Baumarkt

11.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Sonntagabend ist in der Max-Eyth-Straße ein Mann beobachtet worden, der sichtbar auf offener Straße an seinem Geschlechtsteil hantierte. Eine 20-jährige Nürtingerin war gegen 18.15 Uhr auf der Max-Eyth-Straße unterwegs und bemerkte auf Höhe des Baumarktes einen Mann auf dem Gehweg und wechselte die Straßenseite. Weil die junge Frau sich beobachtet fühlte, drehte sie sich zu dem Unbekannten um und sah, wie dieser an seinem Glied herummachte und sie dabei anlächelte. Die 20-Jährige wandte sich ab und ging schnell weiter. Eine Beschreibung des Täters ist nicht bekannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zwei Einbrüche

NÜRTINGEN (lp). In die Räume einer Akademie in der Neckarstraße sowie in die Büroräume einer Firma im ehemaligen Zementwerk wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, wurde an beiden Gebäuden jeweils mit einem Stein eine Fensterscheibe…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen