Blaulicht

Exhibitionist belästigt Schüler

11.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Auf dem Weg in die Schule ist ein Siebenjähriger am Donnerstagmorgen in der Schmelztorstraße von einem Unbekannten belästigt worden. Der Junge ging durch den Park neben dem Sportplatz der Schmelztorhalle in Richtung Agnespromenade. Ein älterer Mann stand an einer Holzbank und blickte in Richtung des Kindes. Plötzlich holte er sein Geschlechtsteil aus der Hose und sprach den Jungen an. Der 7-Jährige beachtete den Mann nicht weiter und lief weg. Der Sittenstrolch ist zwischen 50 und 60 Jahre alt und hat einen Schnauzbart. Er trug eine blaue Jacke und hielt eine Bierflasche in der Hand. Hinweise zur Identifizierung des Mannes nimmt die Polizei unter Telefon (07 11) 3 99 00 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen