Blaulicht

Ertappter Einbrecher entwischte

25.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Auf eine Verstärkeranlage hatte es der Unbekannte abgesehen, der am Dienstag kurz nach 5 Uhr bei der Fachhochschule in der Neckarsteige eingebrochen ist. Er schlug eine Scheibe ein, in einem der Hörsäle hebelte er einen Schrank auf und versuchte die Verstärkeranlage zu entwenden. Hierbei wurde er jedoch von einer Mitarbeiterin einer Reinigungsfirma erwischt, konnte aber vor dem Eintreffen der Polizei flüchten. Der Einbrecher wird als etwa 20 bis 25 Jahre alt beschrieben, circa 1,80 Meter groß und von schlanker Statur. Er hat dunkle Haare und trägt einen Scheitel, bei dem die rechte Seite sehr kurz geschnitten oder rasiert ist und die Haare auf der linken Seite lang sind. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer Jeanshose. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen