Blaulicht

Erntedank-Gaben gestohlen

03.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Nicht nur gegen biblische Gebote, sondern auch gegen strafrechtliche Bestimmungen hat ein noch unbekannter Langfinger am Sonntag verstoßen. Am helllichten Tag, in der Zeit von 12 bis 19 Uhr, betrat der Täter die unverschlossene Martinskirche und bediente sich an den Gaben, die dort anlässlich des Erntedankfestes auslagen. Frische Produkte wie Obst und Gemüse wurden jedoch nicht angerührt. Vielmehr bediente sich der Dieb an anderen Dingen, die eigentlich als Spende für einen Tafelladen vorgesehen waren. Unter den gestohlenen Produkten befanden sich zum Beispiel Wollsocken, Shampoos und Kaffee. Der Wert des Diebesguts wird auf mindestens 120 Euro geschätzt. Aufgrund des guten Wetters dürfte auf dem Kirchenvorplatz einiges los gewesen sein, weshalb die Polizei auf Zeugenhinweise hofft. Diese werden unter Telefon (0 71 27) 3 22 61 entgegengenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Am Steuer eingeschlafen

ESSLINGEN (lp). Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Verkehrspolizei gegen den 20-jährigen Fahrer eines Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Augustiner Straße ereignet hat. Der aus Bayern stammende Fahrer war gegen 21.30 Uhr auf der Augustiner Straße in…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

FILDERSTADT (lp). Ein Einbrecher hat am Wochenende in Sielmingen sein Unwesen getrieben. Über ein aufgehebeltes Kellerfenster drang der Täter, in der Zeit zwischen Samstagnachmittag, 17 Uhr und Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Hans-Han-Straße ein. Ersten Erkenntnissen nach…

Weiterlesen

Unfall mit hochwertigem Pkw

REICHENBACH (lp). Auf 55 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 10 entstanden ist. Ein 23-jähriger Geislinger war gegen 16.45 Uhr mit seinem Mercedes AMG auf der B 10 in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe Reichenbach wechselte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen