Blaulicht

Erntedank-Gaben gestohlen

03.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Nicht nur gegen biblische Gebote, sondern auch gegen strafrechtliche Bestimmungen hat ein noch unbekannter Langfinger am Sonntag verstoßen. Am helllichten Tag, in der Zeit von 12 bis 19 Uhr, betrat der Täter die unverschlossene Martinskirche und bediente sich an den Gaben, die dort anlässlich des Erntedankfestes auslagen. Frische Produkte wie Obst und Gemüse wurden jedoch nicht angerührt. Vielmehr bediente sich der Dieb an anderen Dingen, die eigentlich als Spende für einen Tafelladen vorgesehen waren. Unter den gestohlenen Produkten befanden sich zum Beispiel Wollsocken, Shampoos und Kaffee. Der Wert des Diebesguts wird auf mindestens 120 Euro geschätzt. Aufgrund des guten Wetters dürfte auf dem Kirchenvorplatz einiges los gewesen sein, weshalb die Polizei auf Zeugenhinweise hofft. Diese werden unter Telefon (0 71 27) 3 22 61 entgegengenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Taxi aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). In der Esslinger Stadtmitte ist am Donnerstagabend, zwischen 17.30 und 22.40 Uhr, auf dem Parkplatz vor der Kreissparkasse ein Taxi aufgebrochen worden. Der Täter schlug die hintere linke Seitenscheibe ein und entwendete eine Geldbörse mit dem Tagesumsatz und eine EC-Karte. Die…

Weiterlesen

Unfallbeteiligter gesucht

OWEN (lp). Nach einem roten Kleinbus oder Transporter mit Esslinger Kennzeichen sucht das Polizeirevier Kirchheim nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen ereignete. Eine 62-Jährige war gegen 7.20 Uhr mit ihrem Mercedes auf der Kirchheimer Straße unterwegs. Am Ortseingang Owen bog…

Weiterlesen

Heißes Öl fängt Feuer

NÜRTINGEN (lp). Am Donnerstagabend hat eine 25-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Mönchstraße einen Topf mit Öl so stark erhitzt, dass es gegen 21 Uhr in Brand geriet. Zwar versuchte sie, die Flammen zu löschen, wegen der starken Rauchentwicklung flüchtete sie aber mit ihren zwei kleinen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen