Blaulicht

Erdrosselte Katze in Plastiktüte

16.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

RT-ROMMELSBACH (lp). Einen grausigen Fund machten Passanten am Montagmorgen auf einer Wiese beim Reisweg in Rommelsbach. In einer „Edeka“-Plastiktüte fanden sie gegen 7.30 Uhr eine tote Katze auf einer Wiese beim Spielplatz im Bereich der Schulen an den Tennisplätzen. Kurz bevor die Mitarbeiter des Technischen Betriebsdienstes vor Ort waren, ging eine zweite Meldung ein, das Tier sei stranguliert. Daraufhin fuhr eine Polizeistreife vor Ort. Die weiße Hauskatze mit schwarzem Köpfchen weist am Hals eindeutige Strangulationsmerkmale auf. Sie hat Tätowierungen in den Ohren, das Tierheim soll nun den Besitzer ermitteln.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen