Blaulicht

Er entkam nicht

30.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Am Freitag kurz vor 21 Uhr wechselte ein 42-Jähriger mit seinem Sprinter auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei stieß er gegen das Heck eines Opel Corsa, welcher von einem 18-Jährigen gelenkt wurde. Nach dem Zusammenstoß touchierte der Opel die Mittelleitplanke und rollte rückwärts neben dem Standstreifen in den Graben. Der 18-jährige Beifahrer im Corsa wurde hierbei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Der 42-jährige Unfallverursacher, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte, konnte im Rahmen der Fahndung in Geislingen gestellt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen