Blaulicht

Entblößter Radfahrer unterwegs

05.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Radfahrer, der nur mit einem Hemd und einer Mütze bekleidet war, fiel am Samstagmittag einer 63-jährigen Kirchheimerin auf dem Radweg zwischen der Limburgstraße und der Tannenbergstraße auf. Der Radler hielt anschließend beim dortigen Spielplatz an und zeigte sich einem neunjährigen Mädchen aus Kirchheim, das mit dem Fahrrad am Spielplatz vorbeifuhr. Daraufhin zog er eine rote knielange Hose an und fuhr in Richtung Limburgstraße davon. Eine Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief erfolglos. Der Mann wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben, 1,80 Meter groß und von kräftiger muskulöser Statur. Er hatte ein rundes Gesicht, trug einen Dreitagebart und hatte auffallend schwarze Augen und schwarze Haare sowie gebräunte Haut. Er trug ein hellblaues kariertes Hemd mit großen, eventuell roten Karos und ein schwarzes Basecap. Das Polizeirevier Kirchheim bittet unter Telefon (0 70 21) 50 10 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen