Blaulicht

Elfjähriger schwer verletzt

10.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein 11-jähriger Junge am Donnerstagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Bonländer Hauptstraße zugezogen. Der Bub befuhr gegen 13.45 Uhr die verkehrsberuhigte Riemenstraße abwärts in Richtung Bonländer Hauptstraße. Ein 71-Jähriger war mit seinem Mercedes auf der Unterdorfstraße in Richtung Bonländer Hauptstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich fuhr der Junge ohne anzuhalten in die Bonländer Hauptstraße ein und stieß dort gegen den Mercedes. Beim Sturz verletzte sich der Elfjährige, der einen Radhelm trug, so schwer, dass er stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste. Am Daimler entstand ein Schaden von rund 8000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen