Blaulicht

Elfjährigen angegriffen

08.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (bp). Am Donnerstag gegen 13 Uhr wurde ein elfjähriger Junge in der S-Bahn-Linie S1 zwischen Ötlingen und Wendlingen von mindestens fünf unbekannten Jugendlichen körperlich attackiert. Einer stellte dem Elfjährigen nach dem Einstieg in Ötlingen offenbar das Bein. Um weiterem Ärger aus dem Weg zu gehen, begab sich der Junge Richtung Zuganfang. Zwei der Heranwachsenden stellten ihm hier erneut jeweils ein Bein, sodass er stürzte und sich leicht am Knie verletzte. Nach Halt in Wendlingen verließ der Teenager die S-Bahn und vertraute sich zu Hause seiner Mutter an, die die Polizei aufsuchte. Hinweise unter Telefon (07 11) 87 03 50.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrraddieb bespuckte Polizisten

AICHTAL (lp). Ein Fahrraddieb wurde am Dienstagabend in Aich auf frischer Tat festgenommen. Offenbar hatte der 29-Jährige gegen 21.20 Uhr beobachtet, wie ein Anwohner in den Stockwiesen ein hochwertiges Mountainbike in einem Van verstaute. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Besitzers, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen