Blaulicht

Einfamilienhaus heimgesucht

05.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). In ein freistehendes Einfamilienhaus wurde am Mittwochabend zwischen 19 und 20.30 Uhr eingebrochen. Die Unbekannten hebelten an der Gebäuderückseite ein Terrassenfenster auf, durchsuchten sämtliche Zimmer und entwendeten hauptsächlich Bargeld und Bankkarten. Ob zusätzlich Schmuck gestohlen wurde, kann noch nicht gesagt werden. Nach ersten Erkenntnissen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Beim Bremsen gestürzt

ESSLINGEN (lp). In der Ulmer Straße ist am Donnerstagmorgen eine Motorradfahrerin beim Abbremsen zu Fall gekommen. Die 17-jährige Fahranfängerin fuhr gegen 10 Uhr mit ihrer Honda 125R zur Einmündung der Fabrikstraße. Zum Anhalten bremste sie ab und stürzte auf der nassen Fahrbahn. Mit Prellungen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen