Blaulicht

Einfach abgehauen

23.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Samstag, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter dunkelfarbener Mercedes-Benz Kombi die B 312 aus Richtung Stuttgart und bog, ohne auf die Vorfahrt eines von Neckartenzlingen kommenden VW Tiguan zu achten, nach rechts auf die Straße in Richtung Bempflingen ein. Durch das Ausweichmanöver geriet der 23-jährige Lenker auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Lkw zusammen. Durch den Aufprall erlitten der 23-jährige Tiguan-Lenker sowie der 44-jährige Lkw-Fahrer leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden in Höhe von über 15 000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr einfach davon. Zeugenhinweise unter (07 11) 39 90-4 20.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Vereinshütte eingebrochen

DENKENDORF (lp). Ein Unbekannter ist zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Montag, 11 Uhr, in eine Vereinshütte in der Lenaustraße eingebrochen. Durch das Aufbrechen der Eingangstür verschaffte er sich Zugang. Die Wechselgeldkasse mit einem geringen Münzgeldbetrag plünderte er aus und ließ einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen