Blaulicht

Einbrüche in Friseurgeschäfte

27.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag waren im Nürtinger Stadtgebiet zwei Friseurgeschäfte Ziel von Einbrechern. In dem Friseurgeschäft in der Neckarsteige wurde die Haupteingangstüre aufgehebelt. Im Gebäude versuchten die Täter, einen Tresor aufzubrechen, was jedoch misslang. Aus einer Geldkassette wurde ein geringer Geldbetrag entnommen.

Beim Friseurgeschäft in der Apothekerstraße wurde ebenfalls versucht, die Haupteingangstüre aufzuhebeln, was jedoch in diesem Fall misslang. In beiden Fällen entstand ein Sachschaden von jeweils 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Acker gelandet

GRABENSTETTEN (lp). Für die Witterung zu hohe Geschwindigkeit ist Ursache für einen Unfall am frühen Freitagmorgen zwischen Hülben und Grabenstetten. Ein 24-jähriger Römersteiner war gegen 2 Uhr mit seinem Audi A6 von Hülben in Richtung Grabenstetten unterwegs. Weil er bei starkem Regen und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen