Blaulicht

Einbrüche in Friseurgeschäfte

27.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag waren im Nürtinger Stadtgebiet zwei Friseurgeschäfte Ziel von Einbrechern. In dem Friseurgeschäft in der Neckarsteige wurde die Haupteingangstüre aufgehebelt. Im Gebäude versuchten die Täter, einen Tresor aufzubrechen, was jedoch misslang. Aus einer Geldkassette wurde ein geringer Geldbetrag entnommen.

Beim Friseurgeschäft in der Apothekerstraße wurde ebenfalls versucht, die Haupteingangstüre aufzuhebeln, was jedoch in diesem Fall misslang. In beiden Fällen entstand ein Sachschaden von jeweils 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher am Werk

FILDERSTADT (lp). In das Bildungszentrum Seefälle in Bonlanden sowie in zwei Geschäfte in Plattenhardt wurde in der Nacht zum Freitag eingebrochen, ob ein Tatzusammenhang besteht, muss noch ermittelt werden. Über eine aufgehebelte Tür gelangte ein Unbekannter in das Bildungszentrum, wo er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen