Blaulicht

Einbrüche aufgeklärt

29.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Sonntag, 21. Oktober, bemerkte die Gastwirtin einer Vereinsgaststätte, dass sich ein Mann einschließen lassen wollte. Obwohl der Ertappte sofort mit einem Pkw flüchtete, konnte von der Gastwirtin ein Teil des Kennzeichens und der Fahrzeugtyp erkannt werden. Umfangreiche Ermittlungen führten die Polizei zu einem polizeibekannten 42-jährigen Kirchheimer. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei umfangreiches Diebesgut, das insgesamt acht Einbrüchen im Industriegebiet Bohnau zugeordnet werden konnte. Der ermittelte Täter gab an, dass er die Einbrüche verübt hat, um seine Spielsucht zu finanzieren.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieselkraftstoff entwendet

WENDLINGEN (lp). Etwa 200 Liter Dieselkraftstoff sind am Sonntag zwischen 3 und 13 Uhr in Wendlingen entwendet worden. Die bislang unbekannten Täter schlauchten aus den Fahrzeugen in der Boßlerstraße den Kraftstoff aus den Tanks. Hierbei liefen etwa 15 Liter auf die Fahrbahn, sodass die…

Weiterlesen

Trickdiebe im Seniorenzentrum

KIRCHHEIM (lp). Zwei Trickdiebe haben am Samstag in einer Kirchheimer Seniorenresidenz ihr Unwesen getrieben und einer älteren Frau ihr Bargeld sowie Schmuck und weitere Wertsachen gestohlen. Die beiden Männer waren zwischen 11 und 11.40 Uhr in verschiedenen Räumen der Unterkunft unterwegs. Sie…

Weiterlesen

Alkoholisierte Radfahrerin

NÜRTINGEN (lp). Eine Radfahrerin hat offenbar unter Alkoholeinfluss am frühen Montagmorgen in Nürtingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist hierbei leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger fuhr gegen 1 Uhr mit seinem Alfa Romeo von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße ein, als die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen