Blaulicht

Einbruchversuch abgebrochen

27.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERLENNINGEN (lp). Ein Einbrecher wollte offenbar am Mittwochabend in ein Wohnhaus im Meisenweg eindringen. Die Bewohnerin hörte gegen 19.30 Uhr am Balkon ein Geräusch und glaubte in der Dämmerung einen Schatten gesehen zu haben, konnte jedoch nichts Verdächtiges feststellen. Am Donnerstagmorgen entdeckte sie bei Tageslicht unterhalb der Balkontür ein beschädigtes Werkzeug und Hebelspuren an der Tür. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen