Blaulicht

Einbruchsversuch scheiterte

31.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). An einem gesicherten Haus ist ein Einbrecher am Sonntag gescheitert. Er wollte kurz nach 16.45 Uhr das Schlafzimmerfenster in der Teckstraße aufhebeln. An der speziellen Fenstersicherung scheiterte er jedoch. Da das Gebäude mit Bewegungsmeldern versehen ist, lösten diese einen Alarm aus und vertrieben den Einbrecher. Aufmerksame Nachbarn verständigten die Polizei. Der Täter konnte jedoch noch vor dem Eintreffen der Streifen entkommen. Außer ein paar Kratzspuren ist kein Schaden entstanden.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Einfamilienhaus eingebrochen

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwoch wurde in ein Einfamilienhaus in der Notzinger Straße eingebrochen. Ein Unbekannter verschaffte sich zwischen 15.30 und 20.45 Uhr über eine aufgehebelte Terrassentür Zutritt und durchwühlte die Schränke und Schubladen in sämtlichen Räumen. Er erbeutete Schmuck, zwei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen