Blaulicht

Einbruch in Seewiesenschule

25.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zwischen Mittwoch, 15 Uhr, und Donnerstag, 6.50 Uhr, brachen Unbekannte über ein Fenster im Untergeschoss in die Seewiesenschule in der Seracher Straße ein. Durch das Einschlagen einer Glasfüllung gelangten sie ins Lehrerzimmer und rissen dort über 20 verschlossene persönliche Schließfächer auf. Ob Wertgegenstände entwendet wurden, lässt sich noch nicht feststellen. Der Schülermitverantwortung wurde Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Vergeblich versuchten die Täter, auch in den Sekretariats- und Rektoratsbereich vorzudringen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen