Blaulicht

Einbruch in Mehrfamilienhaus

21.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Vermutlich gestört wurde der Einbrecher, der am Samstag zwischen 18.30 und 18.45 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Straße Im Riedenberg eingebrochen ist. Nachdem er ein Fenster im Untergeschoss aufgehebelt hatte, drang er in einen dahinterliegenden Wirtschaftsraum ein. Ohne etwas zu stehlen flüchtete er von dort wieder durch eine Tür. Eine Hausbewohnerin, die das Einbruchsgeräusch wahrgenommen hatte, verständigte die Polizei. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen