Blaulicht

Einbruch in Doppelhaushälfte

11.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Vermutlich zwei Täter sind am Dienstag zwischen 14.30 und 18 Uhr in eine Doppelhaushälfte in der Erkenbergstraße eingebrochen. Sie hebelten eine Terrassentür auf der Gebäuderückseite auf und durchwühlten mehrere Schränke und Schubladen. Ersten Erkenntnissen nach nahmen die Unbekannten einige Hundert Euro Bargeld mit und flüchteten dann unerkannt über die Terrasse.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen