Blaulicht

Einbruch in die Shisha-Bar

07.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-UNTERLENNINGEN (lp). Beim Einbruch in eine Shisha-Bar in der Kirchheimer Straße in Unterlenningen ist ein unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch vom Betreiber der Bar gestört worden. Der Eindringling war zwischen 3 und 3.30 Uhr über ein gekipptes Fenster in das Gebäude und dann in den Schankraum gelangt. Dort hebelte er die Geldspielautomaten auf und entnahm die Geldkassetten, mit denen er flüchten wollte. Durch einen Alarm wurde der im Gebäude wohnhafte Betreiber auf den Einbruch aufmerksam. Er stellte den Einbrecher, worauf der die Glasfüllung der Eingangstür des Lokals eintrat und über die Mühlstraße davonrannte. Seine Beute ließ er am Tatort zurück. Die Fahndung der Polizei, an der auch ein Hubschrauber beteiligt war, verlief negativ. Der Täter, der einen ausländischen Akzent hatte, war etwa 1,65 Meter groß und schlank, dunkel gekleidet und mit einer dunklen Sturmhaube maskiert. Zeugenhinweise werden unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegengenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Toaster in Flammen

NEUHAUSEN (lp). Zu einem Küchenbrand wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Mittwoch kurz vor 14 Uhr in die Lettenstraße gerufen. In einer Küche im Erdgeschoss hatte ein 10-Jähriger den Toaster in Betrieb genommen und war kurz aus dem Raum gegangen. Als er zurückkam, stand der Toaster…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen