Blaulicht

Einbruch im Industriegebiet

12.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 21.30 Uhr und 05.45 Uhr sind Einbrecher in der Talstraße in eine Firma eingedrungen. Sie hebelten ein Fenster auf und öffneten teilweise mit brachialer Gewalt diverse Schränke und Behältnisse. Anschließend verschafften sie sich über einen Flur Zutritt zu einem weiteren Betrieb. Hier wurden Türen aufgestemmt und ein Smartphone entwendet. Der entstandene Sachschaden wurde auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auf Kühlflüssigkeit ausgerutscht

BISSINGEN  (lp). Auf einer Kühlwasserspur ist ein 59-jähriger BMW-Fahrer mit seiner 56-jährigen Sozia am Sonntagabend auf der Ochsenwanger Steige ins Rutschen gekommen und gestürzt. Der Biker war gegen 20.10 Uhr mit seiner BMW auf der K 1250 von Bissingen kommend in Richtung Ochsenwang…

Weiterlesen

Radfahrerin gestürzt

FRICKENHAUSEN (lp). Eine Radfahrerin hat bei einem selbstverschuldeten Sturz von ihrem Fahrrad am Sonntagvormittag vermutlich eine schwere Beinverletzung davongetragen. Die 37-Jährige war kurz vor zehn Uhr mit ihrem E-Bike auf einem Waldweg in der Verlängerung der Ziegeleistraße unterwegs.…

Weiterlesen

In die Leitplanken gekracht

FILDERSTADT (lp). Einen Sachschaden von etwa 20 000 Euro hat eine 24-Jährige am Sonntagabend auf der B 27 verursachte, als sie mit ihrem VW Golf auf Höhe Schlaitdorf in die Leitplanken gekracht ist. Die junge Frau war gegen 20.30 Uhr mit ihrem Golf auf der linken der beiden Fahrspuren von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen