Blaulicht

Einbruch im Diakonieladen

04.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Unbekannte sind am verlängerten Wochenende in einen Diakonieladen in der Tübinger Straße eingebrochen. Die Tat wurde am Montagnachmittag entdeckt. Offenbar hatten die Diebe zunächst versucht, die Eingangstür zum Laden aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, brachen sie ein Fenster zum Büroraum auf, stemmten dort ein Wertfach aus der Verankerung und nahmen es mit. In diesem befand sich ein geringer Bargeldbetrag.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladendiebe entwischten

PLOCHINGEN (lp). Zwei Ladendieben kam am Montag eine 29 Jahre alte Angestellte auf die Schliche. Kurz vor 17 Uhr beobachtete die Angestellte eines Drogeriemarkts Am Fischbrunnen, wie zwei Männer mehrere Parfums aus den Regalen in einer Papiertüte versteckten. Als einer der Männer das Diebesgut…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen